UNTHA Shredding Technology GmbH

Erfolgsgeschichte

Eine zukunftssichere Kommunikationslösung für UNTHA shredding technology GmbH, dem zuverlässigen Spezialisten für Zerkleinerungstechnik.

UNTHA ist ein international tätiges Unternehmen aus Kuchl  bei Salzburg und einer der weltweit führenden Spezialisten für Zerkleinerungstechnik. Damit Mitarbeiter effizienter arbeiten können und Kunden einen besseren Service erhalten, soll eine zuverlässige sowie zukunfts- und ausfallsichere Kommunikationslösung am Hauptsitz errichtet werden.

Anforderung

Das erfolgreiche Unternehmen UNTHA befindet sich in stetigem Wachstum, mit dem die Kommunikationslösung Schritt halten soll. Das bestehende System hat aber sein Limit erreicht und konnte nicht mehr für zusätzliche Teilnehmer erweitert werden. Die Technik entsprach nicht mehr dem aktuellen Stand und mit der Umstellung auf ein neues Betriebssystem kam es immer wieder zu Ausfällen der über USB an PC‘s angeschlossenen Telefongeräte. Mitarbeiter konnten teilweise die CRM-Datenbank nicht abrufen, um Lieferanten- und Kundeninformationen einzusehen, was Arbeitsabläufe und Service verzögerte. Der technische Aufwand, Treiber neu zu installieren und an die Hardware bzw. Software anzupassen stand in keinem Verhältnis zum wirtschaftlichen Nutzen. Deshalb wünschte sich die Geschäftsführung eine moderne Kommunikationslösung, die schrittweise die Bestehende ablösen und für die gleiche Kernkompetenz stehen sollte, wie die Marke UNTHA selbst: Zuverlässigkeit.

Lösung

Nach dem Vergleich mehrerer Angebote entschied sich UNTHA für die Kommunikationsprofis von MEHOKO Meinhart & Heldele GmbH. Schneller Vor-Ort-Support, direkte Ansprechpartner und ausgewiesene Expertise mit Unify-Lösungen gaben hier den Ausschlag. Im Anschluss an die Bedarfsanalyse erfolgte die sukzessive Umstellung auf das All-IP- System OpenScape Business X8, die im neuen, klimatisierten Serverraum mit durchdachter Verkabelung und modernster Technik integriert ist. Die Endgeräte sind direkt an den neuen, ausfallsicheren Server angebunden. Um interne Arbeitsabläufe zu optimieren, wurden die Büroarbeitsplätze mit der leistungsstarken myPortal UC-Suite sowie neuen OpenScape Endgeräten ausgestattet. Für einen besseren Kundenservice arbeitet der Empfang mit myAttendant. Und damit Mitarbeiter auch von unterwegs effizient arbeiten, können Sie nun mittels der App „myPortal to go“ auf ihren mobilen Endgeräten nahezu alle komfortablen UC-Leistungsmerkmale nutzen, die sie auch vom Desktop kennen.

Nutzen

Das neue ALL-IP-System OpenScape Business X8 überzeugt durch die perfekte  Verschmelzung neuer wie bestehender Kommunikationstechnik und ermöglicht das smarte Hochrüsten auf neue Hardwarekomponenten und Softwarelösungen. Damit erfolgte die Umstellung wie gewünscht schrittweise – ohne großen Schulungsbedarf für die interne IT und inklusive hohem Investitionsschutz. Die neue Kommunikationsarchitektur kann flexibel und mit geringen Folgekosten mit dem Unternehmen wachsen. Dabei erleichtern die UC-basierten Funktionen den Mitarbeitern das Arbeiten enorm – auch von unterwegs. Durch ein neues durchdachtes Rufnummernkonzept wurde die interne Kommunikation optimiert. Und mit myAttendant hat das Empfangs-Personal ein komfortables Vermittlungstool bekommen, das Telefonfunktionen optimal mit den UC-Funktionen von OpenScape Business verbindet, um Kundenanfragen schnellst- und bestmöglich zu beantworten.

Download PDF

Bereitgestellt durch

Unify Partner

Mehoko - Uniy Partner

 

 

Meinhart & Heldele GmbH
Mauermannstrasse 8
5023 Salzburg, Österrreich

http://mehoko.at

Interessiert an unseren Lösungen?

Wir verfügen über ein starkes Netzwerk von zertifizierten Partnern mit verschiedenen Spezialisierungen und Standorten in Ihrer Nähe.