Siemens AG

Erfolgsgeschichte

Die Siemens AG setzt auf Atos Circuit als globalen Kommunikationsdienst für mehr als 350.000 Mitarbeiter

Die Siemens AG verfügt nach einem der weltweit größten Collaboration-Rollouts über eine ganzheitliche Kommunikationsinfrastruktur für über 350.000 Mitarbeiter in sämtlichen Unternehmensbereichen. Die Collaboration-Lösung Circuit ersetzt die bisherigen UC-Lösungen  und vereint Messaging, Audio- und Videokonferenzen sowie Screensharing in einer einzigen, intuitiv zu bedienenden Applikation.

„Wir können auf eine langjährige und erfolgreiche Geschäftsbeziehung mit Atos zurückblicken und wussten deshalb, dass Atos über die passenden Lösungen und das Know-how für die Erarbeitung und Umsetzung eines ganzheitlichen Kommunikationskonzepts verfügt“.

Dr. Helmuth Ludwig
CIO bei Siemens AG

Anforderungen

  • Modernisierung und Vereinheitlichung der Kommunikationsinfrastruktur
  • Einfache und schnelle Integration in bestehende Prozesse und Tools, zum Beispiel File Sharing mit Syncplicity
  • Hohe Skalierbarkeit sämtlicher Anwendungsaspekte in allen Geschäftsbereichen
  • Integrationsmöglichkeiten für bestehende und zukünftige ITKInfrastrukturkomponenten, zum Beispiel PBX und Videokonferenzlösungen (Circuit Meeting Room)
  • Unterstützung der Siemens „One Phone“- Initiative mit mobilen Apps

Lösung

  • Verfügbarkeit aller Kommunikations- und Kollaborationskanäle von Circuit für Browser, Desktop und Mobilgeräte über eine
    einheitliche Benutzeroberfläche
  • Bereitstellung einer Private-Cloud aus einem zentralen Atos Rechenzentrum, das auf dem Prinzip der redundanten Auslegung basiert
  • Sehr hohe Skalierbarkeit für Audio-, Videound Screensharing-Sitzungen durch WebRTC-Technology
  • Managed Services und technischer Support durch Atos und Unify weltweit
  • Integration bestehender Telekommunikationsinfrastruktur in den Advanced Telephony Connector (ATC) von Circuit
  • Nutzung von Circuit-APIs (Programmierschnittstellen), umbestehende Anwendungen wie Syncplicity zu integrieren
  • Raumbasierte Videokonferenzen über Circuit Meeting Room(CMR)
  • Agiler Produktentwicklungsprozessmit monatlichen Updates und Feedbackrunden mit Kunden

Nutzen

  • Effiziente, teamübergreifende Kooperation durch neue Kommunikationsmentalität
  • Erhöhter Austausch über Geschäftsbereiche hinweg
  • Mehr Austausch und Zusammenarbeit zwischen Geschäftseinheiten
  • Zukunftssichere und intuitive Kommunikationsinfrastruktur
  • Weltweit einheitliche Kommunikationsprozesse
  • Aktives Change- und Kommunikationsmanagement durch kontinuierliches Nutzer-Feedback
  • Auf offenen Standards basierende Systemarchitektur
  • Sicherheit von bestehenden sowie künftigen Investitionen
Download PDF

Interessiert an unseren Lösungen?

Wir verfügen über ein starkes Netzwerk von zertifizierten Partnern mit verschiedenen Spezialisierungen und Standorten in Ihrer Nähe.