Sauder Woodworking

Erfolgsgeschichte

Lesen Sie hier, wie Sauder Woodworking durch die Bereitstellung der OpenScape Voice-over-IP-Lösungen von Unify unter anderem Mobilität und Zusammenarbeit stärken konnte.

Sauder Woodworking Co. ist Marktführer im Bereich montagefertiger Möbel in Nordamerika und der fünftgrößte Wohnmöbelhersteller in den USA. Sauder ist ein amerikanisches Traditionsunternehmen, das 90 % seiner Möbel in Archbold, Ohio, fertigen lässt. Der dortige Standort mit einigen der technologisch modernsten Maschinen erstreckt sich auf nahezu 37 Hektar und beherbergt nicht nur verschiedenste heimische und importierte Materialien, sondern außerdem auch ca. 2.000 Mitarbeiter. Sauder Woodworking Co. ist ein Familienunternehmen in der dritten Generation und befindet sich in Privatbesitz.

Anforderung

Sauder Woodworking nutzte ein altes PBX-System, das ersetzt werden sollte. Nach langer und intensiver Suche entschied sich das Unternehmen für die Zusammenarbeit mit Unify und Black Box und damit für OpenScape Voice. Die Lösung sollte standardbasierte IP-Telefonie im gesamten Unternehmen sicherstellen und sich problemlos in die bestehende Enterasys-Infrastruktur integrieren lassen. Diese Sprachlösung wird in Sauder Woodworking-Betrieben in den gesamten USA bereitgestellt. „Wir haben Voice over IP für unsere gesamte Telefonie bereitgestellt und nutzen Unify Stationen für etwa 2.000 Teilnehmer. Außerdem setzen wir OpenScape Contact Center in acht verschiedenen Contact Centern in unseren Betrieben ein,“ erklärt Todd Parnell Netzwerktechniker im Bereich Telecommunications and Server Management bei Sauder. „Wir verfügen über eine Contact Center-Lösung mit vollem Funktionsumfang, die Sprache, E-Mail und Chat integriert.“.

Lösung

Sauder entschied sich dafür, verschiedene Unify Lösungen zu implementieren, darunter Basic Voice, Standard und Unified Messaging, Call Center, IVR, Unified und Web Collaboration. Auch einige Lösungen von Drittanbietern wurden auf Empfehlung von Unify und Black Box implementiert, z. B. Buchung/Reporting von Verbindungen, die Notruflösung e911, Anrufaufzeichnung für das Contact Center und raumübergreifende Videokonferenzen.

Nutzen

Die Unified und Web Collaboration-Tools boten neue und innovative Möglichkeiten für die Kommunikation der Sauder-Mitarbeiter untereinander. „Wir haben die Funktionalität dieser Lösung noch lange nicht vollständig ausgereizt“, so Dave Liedtke, Client Technologies and Customer Support Services Manager. Einige der wichtigsten Vorteile: Sprach- und Videokonferenzen, gemeinsame Desktop-Nutzung, Chat, gemeinsame Dateinutzung, Whiteboarding, One Number Service, Präsenznachverfolgung und mobiler Support.

„Der eigentliche Auslöser für dieses Projekt war zunächst die Notwendigkeit, eine sehr riskante Situation mit einem veralteten Sprachsystem, für das kein Support mehr bestand, zu beheben. Doch das Ergebnis war eine Sprachlösung für unser Unternehmen, die durch hohe Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit auf Betreiberniveau und zentrale Verwaltung überzeugt. Außerdem stehen Sauder jetzt umfassendere Features und Funktionen zur Verfügung“, berichtet Jan Arvay, VP Information Technology.

Interessiert an unseren Lösungen?

Wir verfügen über ein starkes Netzwerk von zertifizierten Partnern mit verschiedenen Spezialisierungen und Standorten in Ihrer Nähe.